Warum Sojasauce viel mehr als nur ein Dipping Pool für Sushi ist !

Im August haben wir euch schon 5 Gründe genannt, warum wir Sojasauce in der asiatischen Küche lieben! Daran hat sich bis heute nichts geändert. Dieses Mal möchten wir euch allerdings dazu animieren, über den Sojasaucen-Tellerrand zu schauen und etwas Soja-Neues auszuprobieren. Denn nur wenige wissen, dass Sojasauce viel mehr als nur ein Dipping Pool für Sushi ist! Davon, dass unsere Lieblingssauce gesünder als Salz ist und sich perfekt als natürliches Würzmittel eignet, müssen wir euch nicht mehr überzeugen. Wusstet ihr aber, dass sich Sojasauce genauso super in Schoko-Cupcakes macht oder perfekt zum Herstellen von Karamell ist? Nö, wir auch nicht. Jetzt schon!

Gemeinsam mit Kikkoman haben wir 5 weitere Rezepte mit Sojasauce kreiert, die aus eurem Freundeskreis garantiert noch niemand ausprobiert hat. Solltet ihr also die nächsten Gastgeber eines bevorstehenden Dinners sein, dann könnt ihr mit diesen Soja-Kreationen definitiv angeben!

 Hier geht’s zu den Rezepten:

Flammkuchen mit Kürbis & Karamellisierten Zwiebeln

Asiatischer Hotdog mit Kimchi

Poke Bowl mit Pochiertem Lachs

Hähnchen Saté mit Erdnuss-Soja-Sauce

Schoko-Cupcakes mit Erdnussbutter-Sojasauce-Karamell

Welches Gericht würdet ihr zuerst kochen?