Backen mit Maras Wunderland

Mara von Maras Wunderland ist schon seit 2015 an Bord und somit eine unserer Oldschool-Kptns. Mara ist bei uns vor allem für ihre ultimativen Backskills bekannt, denn ihr Blog ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Back-Wunderland. Auf Maras Wunderland findet ihr zum Beispiel fancy Kreationen wie  Kürbiscupcakes mit Erdnussbutter-Frosting oder auch einfache Klassiker wie fabelhafte Nussecken. Super lecker! Solltet ihr noch keine Backprofis sein, dann braucht ihr euch gar keine Sorgen machen, denn Mara teilt nicht nur gerne ihre köstlichen Rezepte, sondern auch ihre Backtipps. Natürlich gibt es auch Herzhaftes auf Maras Wunderland und diese Kreationen schmecken mindestens genauso lecker. Für uns hat Mara heute ihre Back-Komfortzone verlassen und einen super leckeren und gesunden Erbsen-Avocado-Aufstrich gezaubert. Avocado-Aufstriche sind ja sowieso Everybody’s Favorite, aber die Kombination mit Erbsen macht noch mal so einiges her. Maras Rezept findet ihr am Ende dieses Beitrages und heute in der KptnCook-App! Viel Spaß beim Ausprobieren – und lasst es euch diesen Snack schmecken!

Ahoy Mara!

Beschreibe deinen Blog in drei Worten:
Einfach, auch mal gesund, experimentell
Welches Gericht ist dein absolutes Lieblingsgericht und warum:
Schon in der Grundschule gab es jeden Morgen eine Schüssel Haferflocken mit Milch für mich. Ohne ging es nicht aus dem Haus. Auch heute könnte ich mir nicht vorstellen ohne Flocken und Co zu überleben. Ich liebe es.
Mit welcher Zutat kannst du einfach nichts anfangen:
Koriander. Für mich schmeckt ruck zuck ein ganzes Gericht danach. Mag ich nicht. 😀
Deine Stärke in der Küche:
In kürzester Zeit Chaos verursachen (meine Familie nennt es auch „Feuerwerk“), aber genauso schnell auch wieder für Ordnung sorgen.
Hast du absurde Angewohnheiten beim Essen/Kochen:
Vielleicht nicht ganz absurd, aber auf jeden Fall eine Angewohnheit: das beste kommt immer zum Schluss. Da esse ich dann immer drum herum und genieße es am Ende. 😀
Der beste Ort zum Essen:
Essen kann ich nahezu überall hervorragend. 😀

 

Hier findest du mehr von Mara: Blog | Instagram | Facebook | Pinterest

Gesunder Erbsen-Avocado-Aufstrich

2 Portionen | Dauer: 15 Minuten

ZUTATEN
100 g Erbsen, tiefgefroren
1 Avocado
1 EL Kürbiskernöl
20 g Sesamsaat
1/2 Limette
1/4 Bund Radieschen
200 g Brot
Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG

        1. Avocado halbieren, vom Stein befreien und Fruchtfleisch mit einem Löffel rausnehmen.
        2. Limette halbieren und Saft auspressen.
        3. Avocado, Erbsen, Kürbiskernöl, Sesam und Limettensaft in einen Mixer geben und so lange mixen, bis eine homogene Masse entstanden ist.
        4. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
        5. Radieschen waschen und in Ringe schneiden.
        6. Eine Scheibe Brot mit Aufstrich bestreichen, Radieschen darauf verteilen und genießen.

Dieses Rezept findest du heute in der KptnCook-App!