Ahoi Sause die Dritte – Mexican Edition

Diese Woche war es endlich wieder soweit! Wir haben alle unsere lieben Kptns zur dritten Ahoi Sause in die Prinzessinengärten eingeladen!
Dieses Mal stand alles unter dem Motto „HOLY GUACAMOLY!“ – Ahoi Sause goes Mexico. Mit Tequila, Tacos und unseren tollen Bloggern haben wir eine fette Fiesta gefeiert!


…und was darf auf einer mexikanischen Fiesta auf keinen Fall fehlen? Richtig, Tequila! Den gab’s dann auch schon direkt zur Begrüßung, Sebastian von José Cuervo Tequila erzählte uns Wissenswertes über Tequila und seine Geschichte. Wusstet ihr zum Beispiel, dass Señor José Cuervo sogar der Erfinder des Tequilas ist und dass Tequila in Mexiko nie mit Zitrone getrunken wird?
Wir hatten jedenfalls großen Spaß am Margaritas mixen mit Reingold-Barkeeper David, Danke für die super Drinks!
Für weitere Erfrischung sorgte Corona mit eiskaltem Bier, außerdem gab es tollen Eistee von Lebensbaum, die auch für die nötige Würze im mexikanischen Essen sorgten!

Danach durften sich unsere Kptns kreativ austoben. Es wurden kleine Kakteen-Töpfchen verziert! Und die Kptns mit dem schönsten Kaktus-Foto durften später unsere prall gefüllte Piñata zerschlagen. Neben den traditionellen Süßigkeiten war da auch ein Gutschein für die Bio Company drin. Von der Bio Company kamen auch alle Zutaten für das leckere Essen, was unsere Kptn Tanya für die Blogger gezaubert hatte.

…denn nach dem vielen Malen & Mixen waren natürlich alle ziemlich hungrig! Ein Glück warteten schon Tacos, Tortillas, Salsas & Co! Auf dem Grill wurde leckeres Gemüse und Fleisch gegrillt.
Zum Nachtisch gab es dann noch frisches Obst vom Grill und Eileen und Mala von Lycka versorgten uns mit ihrem tollen biologischen & veganen Eis!
Habt ihr jetzt auch Lust auf eine bunte mexikanische Grill-Fiesta? Das Rezept für Mexikanisches Steak mit Tomatensalsa gibt es gleich hier:

Mexikanisches Steak mit Tomatensalsa

2 Portionen | Dauer: 30 Minuten

ZUTATEN
300 g Rindersteak
1/2 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Piment
1 TL getrockneter Oregano
1 TL Paprikapulver
1/4 TL Zimt
2 Limetten
Salz
Pfeffer

Für die Salsa:
300 g Tomaten
1/2 rote Zwiebel
20 g frischer Koriander
1/2 Chilischote
4 EL Pflanzenöl

ZUBEREITUNG

      1. Für die Marinade Limette halbieren und Saft auspressen.
      2. Die Hälfte des Limettensaftes, Kreuzkümmel, Piment, Oregano, Paprika, Zimt, Salz und Pfeffer verrühren.
      3. Marinade über das Steak geben und marinieren lassen.
      4. In der Zwischenzeit Tomatensalsa zubereiten. Dafür Tomaten waschen, halbieren, vom Strunk befreien und klein würfeln.
      5. Rote Zwiebeln schälen und klein würfeln.
      6. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken.
      7. Chili waschen und klein würfeln.
      8. Tomaten, rote Zwiebeln, Koriander und Chili vermengen. Mit Salz und Limettensaft würzen.
      9. Öl in einer Pfanne auf mittelhoher Stufe erhitzen und Steak von jeder Seite ca. 2 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
      10. Steak mit Salsa servieren.