Wir feiern den Weltmilchtag zusammen mit Söbbeke!

Heute ist der 1. Juni und wir feiern nicht nur das herrliche Wetter, sondern auch den Weltmilchtag zusammen mit Söbbeke! Denn was wäre der morgendliche Kaffee, saftiger Rührkuchen oder Omas Grießbrei ohne Milch? Ausserdem unterstützt Milch unseren Knochenaufbau mit Calcium und versorgt uns mit wichtigen Nährstoffen. Bei all der Auswahl im Supermarktregal greifen wir gerne zur Bio-Variante. Die kostet zwar ein paar Cent mehr, aber das ist uns ein fairer Umgang mit Bauern und Tieren allemal wert!

Warum wir nun mit Söbbeke feiern? Na weil wir 3 ganz fantastische Milchshakes für euch vorbereitet haben, die ohne Milch nur halb so gut schmecken würden. Die Rezepte findet ihr gleich hier und alles, was ihr dafür braucht, ist ein Mixer. Shake it, mix it & frohes Schlürfen!

Pfirsich-Aprikosen-Shake mit Joghurt

2 Gläser | Dauer: 10 Minuten

ZUTATEN

2 Pfirsiche
8 Aprikosen
200 g Mango-Zitronengras Joghurt von Söbbeke
100 ml Milch
2 TL Honig
1/4 TL gemahlene Vanille

ZUBEREITUNG

      1. Pfirsiche waschen, halbieren und Stein entfernen. Nach Wunsch Haut abziehen und Pfirsiche in große Stücke schneiden.
      2. Aprikosen waschen und vom Stein befreien.
      3. Pfirsiche, Aprikosen, Joghurt, Milch, Honig und Vanille in einen Mixer geben und alles pürieren.
      4. In ein Glas einschenken und genießen.

Wassermelonen-Erdbeer-Shake mit Himbeer-Minz-Joghurt

2 Gläser | Dauer: 10 Minuten

ZUTATEN

800 g Wassermelone
200 g Erdbeeren, frisch
100 g Himbeer-Minz-Joghurt von Söbbeke
2 TL Honig
6 g Minze, frisch

ZUBEREITUNG

      1. Wassermelone entkernen und würfeln.
      2. Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden.
      3. Wassermelone, Erdbeeren, Joghurt und Honig in einen Mixer geben und pürieren.
      4. In ein Glas einschenken, mit Minze garnieren und genießen.

Blueberry-Oatmeal-Coco-Shake

2 Gläser | Dauer: 5 Minuten

ZUTATEN

250 g Heidelbeeren
200 g Milch, z.B. von Söbbeke
120 ml Kokosmilch
40 g Haferflocken
2 TL Ahornsirup

ZUBEREITUNG

      1. Blaubeeren waschen und abtropfen lassen.
      2. Milch, Blaubeeren, Kokosnussmilch, Haferflocken und Ahornsirup in einen Mixer geben und pürieren.
      3. In ein Glas einschenken und sofort servieren.

Die Bio-Molkerei Söbbeke wurde 1988 gegründet und beglückt uns seitdem mit wahnsinnig leckeren Bio-Produkten. Söbbeke steht für 100% Bio und bietet uns Frucht-Joghurts, Milch, Quark, sowie diverse Käse-Sorten, stets ohne den Zusatz von Aromen. Den Fokus legt Söbbeke vor allen Dingen auf Nachhaltigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Respekt gegenüber Tier, Mensch & Natur. Gerade von den Saison-Highlights im Joghurtregal, wie Erdbeer-Rhabarber, können wir nur schwärmen.

Und hier noch unsere All-time-favorite Milchshake-Szene 🙂