International Bacon Day! 5 Tipps & 1 Burger

REZ_465_17Der 3. September steht in diesem Jahr unter einem rosanen, knusprigen und länglichen Streifen: Bacon! Denn es ist „International Bacon Day“ und wir nutzen diese Gelegenheit, um euch 5 Tipps für den perfekten Bacon mit in die Küche zu geben. Damit ihr die auch gleich ausprobieren könnt, findet ihr weiter unten das Rezept für einen Limetten-Chickenburger mit Guacamole, Bacon & Tabascosauce. Denn viel zu selten kitzelt einem der Duft von Bacon in der Nase – meistens ist das Sonntags. Dabei kann man Bacon so vielseitig verwenden, zum Beispiel in Salaten, Suppen, gemeinsam mit Nudeln oder auf Burgern. Also hoch den Kochlöffel, heute geht es um Ba-Ba-Bacon!

5 Tipps für den perfekten Bacon

    1. Brate deinen Bacon bei mittlerer Hitze an.
    2. Brate Bacon ohne Fett an.
    3. Nutze am besten eine beschichtete Pfanne.
    4. Lege deinen Bacon danach auf ein Küchentuch, zum Abtropfen.
    5. Bacon funktioniert auch prima in der Mikrowelle oder im Ofen!

 

Alles gut gemerkt? Dann dürft ihr die Tipps gleich anwenden bei diesem leckeren Burger. Lasst es euch schmecken und gutes Gelingen!

Limetten-Chickenburger mit Guacamole, Bacon & Tabascosauce

2 Portion | Dauer: 30 Minuten

ZUTATEN

1/2 Chilischote
2 Brötchen
2 Knoblauchzehen
Pfeffer
40g Griechischer Joghurt
1/4 rote Zwiebel
Salz
40g Crème fraîche
1/2 TLTabascosauce
60g Tomaten
40g Bacon
160g Hühnerbrustfilet
40g Goudakäse
1/2 Orange
2 TL Olivenöl
14g Koriander, frisch
1 Limette
1 Avodcado

ZUBEREITUNG

1. Alles parat?REZ_465_012. Die Hälfte des Knoblauchs schälen und fein würfeln.

REZ_465_023. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln.
REZ_465_034. Limettensaft auspressen.

REZ_465_045. Orangensaft auspressen.
REZ_465_05

6. Für die Marinade: Limetten- und Orangensaft, Knoblauch und Chili verrühren. Salzen und pfeffern.

REZ_465_067. Hähnchenfilet längs halbieren, in die Marinade legen und für ca. 10 Min. marinieren lassen.
REZ_465_078. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

REZ_465_089. Tomate waschen und würfeln.

REZ_465_0910. Den restlichen Knoblauch schälen und reiben.

REZ_465_10

11. Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.

REZ_465_11

12. Für die Guacamole: Avocado, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch verrühren. Salzen und pfeffern.

REZ_465_12

13. Für die Tabasco-Sauce: Crème fraîche, Joghurt und Tabasco verrühren. Salzen und pfeffern.

REZ_465_13

14. Öl in der Pfanne erhitzen und Hähnchen von einer Seite ca. 4 Min. braten. Wenden, Käse drauflegen und weitere 3 Min. braten.

REZ_465_1415. In der gleichen Pfanne Bacon knusprig anbraten.
REZ_465_15

16. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

REZ_465_16

17. Brötchen halbieren, mit Tabasco-Sauce, Hähnchen, Bacon, Koriander und Guacamole belegen und servieren.

REZ_465_17

Du willst mehr Rezepte? Lade dir die kostenlose KptnCook-App für iPhone oder Android herunter!