Hähnchen- & Süßkartoffelspieße mit Honig-Glasur

2 Portionen | Dauer: 30 Minuten

ZUTATEN

Für die Spieße:
1 Süßkartoffel
200g Hähnchenbrust
2 EL Ölivenöl
1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
1 TL Paprikapulver
1/4 TL Chiliflocken
2 TL Honig
2 EL Apfelessig
Salz, Pfeffer

Für das Pesto:
20 g frischer Koriander
20 g Petersilie
30 g Pinienkerne
1/2 Limette
2 TL Honig
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Alles parat?
  2. Holz- oder Bambusspieße ca. 15 Min. in Wasser einweichen.
    REZ_569_02
  3. Süßkartoffeln in ausreichend Salzwasser ca. 15 Min kochen.
    REZ_569_03
  4. In der Zwischenzeit Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl 2-3 Min. goldbraun rösten.
    REZ_569_04
  5. Petersilie und Koriander waschen und trocken schütteln.
    REZ_569_05
  6. Knoblauch schälen und fein würfeln.
    REZ_569_06
  7. Limette halbieren und Saft auspressen.
    REZ_569_07
  8. Für das Pesto Petersilie, Koriander, Pinienkerne und Knoblauch mit einem Mixer pürieren. Limettensaft und die Hälfte des Honigs und Öls zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und noch mal mixen.
  9. Für die Honig-Glasur den restlichen Honig mit Apfelessig verrühren und zur Seite stellen.
    REZ_569_09
  10. Süßkartoffeln schälen und würfeln.
    REZ_569_10
  11. Hähnchen ebenfalls in Würfel schneiden.
    REZ_569_11
  12. In separaten Schalen Hähnchen und Süßkartoffeln mit Kreuzkümmel, Paprika, Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen und gut mischen.
    REZ_569_12
  13. Fleisch und Süßkartoffeln auf die Spieße setzen.
    REZ_569_13
  14. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße ca. 8 Min braten, dabei mehrmals wenden.
  15. Zum Schluss die Honig-Glasur über die Spieße geben und karamellisieren lassen.
    REZ_569_15
  16. Die Spieße mit dem Pesto servieren.
    REZ_569_16

Mehr leckere Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Bildern gibt es in der KptnCook App für iPhone Jetzt im iTunes Store laden