10 Dinge, die wir 2017 in unserer Küche ausprobieren wollen

titelbild1

Wir stolpern immer und immer wieder über neue Trends, verrückte Zutaten und vielversprechende Küchengeräte. Einiges bleibt uns dabei im Kopf und vieles verschwindet wieder. Wir haben uns im Büro umgehört, nach den Sachen, die schon lange auf unser Listen stehen und die wir 2017 nun endlich abhaken wollen. Inspiration bekommen wir schließlich fast überall: bei Oma, Freunden, im Internet oder im Supermarkt. Diese 10 Dinge haben sich jedoch in unserer rechten Kopfhälfte breit gemacht und müssen in diesem Jahr dringend mal ausprobiert werden.

1. Gemüsejoghurts ausprobieren!

Wenn es einen Experten für neue Dinge im Supermarkt gibt, dann ist das wohl unsere Köchin Tanya. Vor ein paar Tagen hat sie doch tatsächlich Kürbis- und Tomatenjoghurt im Supermarkt gefunden. Ob das schmeckt? Wir müssen es ausprobieren!

2. Früchte & Obst dörren

Isa hat schon lange das Verlangen nach einem Dörrgerät. Bis jetzt hat es nicht geklappt, doch im Sommer, wenn die heimischen Erdbeeren aus dem Boden sprießen, ist die perfekte Zeit gekommen, das nun endlich nachzuholen. Wie schön wäre es wohl die eigenen Früchte-Chips den ganzen Winter auf Lager zu haben?

getrocknete-lebensmittel-1-602x320

Credit: Krautkopf via reblog

3. Buchweizen- & Schwarze-Bohnen-Nudeln

Das Pasta nicht mehr gleich Pasta ist, wissen wir schon seit 2015. Ausprobiert haben wir die vielen neuen Nudelsorten bisher noch nicht. Unverständlich für uns, da wir eigentlich totale Pastalover sind!

4. Oktopus zubereiten

Wie bereitet man eigentlich Oktopus zu? Wissen wir nicht, sollten wir aber! Wir schicken Alex vor und hoffen, er erklärt es uns anschließend. Mama und Oma wären stolz auf uns und wir hätten endlich mal etwas ganz, ganz Neues ausprobiert.

oktopus_salat-3831-600x400

Credit: kitchen guerilla

5. Pflanzliche Milch selber herstellen

Die Zubereitung von pflanzlicher Milch ist eigentlich gar nicht schwer. Das einzige was man benötigt sind ein paar Nüsse, Wasser und ein guter Mixer. Wieso wir das noch nie ausprobiert haben? Tja.

vanille-mandelmilch1

Credit: flowersonmyplate

6. Selber fermentieren.

Sauerkraut, Schokolade, Kimchi und Bier. Viele Lebensmittel werden fermentiert und eigentlich sollte man das auch mal selber ausprobiert haben. Was uns bisher gefehlt hat, war höchstwahrscheinlich Zeit und Geduld.

7. Perfekte pochierte Eier hinbekommen

Mit Plastiktüte oder ohne? Die perfekten pochierten Eier sind uns bisher noch nicht geglückt. Jedoch gibt es wahnsinnig viele Hacks und Trick, wie man diese perfekt rund bekommt. Wir arbeiten weiter an unseren Eier-Skills und freuen uns auf eure Tipps! Hier sehr ihr, wie es Profis machen.

30557523876_a1d4df9a74_o

Credit: Berliner Küche

8. Einer Kochgruppe beitreten

Dass man sich mit fremden Menschen trifft und gegenseitig füreinander kocht, kennen wir nicht erst durch „Das perfekte Dinner“. Schließlich ist es auch eine schöne Geste und eine tolle Art neue Menschen und neues Essen kennenzulernen. Wir werden das ganze mit Hilfe von Auf Haxe angehen.

9. Mehr Wildkräuter und Wildpflanzen in die Küche bringen

Zu wenig Aufmerksamkeit haben wir bisher frischen Wildkräutern und Wildpflanzen geschenkt. Gundermann und Spitzwegerich gehören 2017 genauso auf unseren Teller, wie Löwenzahn und Sauerklee.

gru%cc%88ner-spargel-mit-wildkra%cc%88utern-759x500

Credit: EatTrainLove

10. Türkischen Honig selber machen

Erst letztens hat Tanya Marshmallows selbst gemacht. Seitdem geht Lene nicht mehr der Gedanke aus dem Kopf, Türkischen Honig selber zu machen. Wir probieren es auf jeden Fall aus!